Plytje

Fortgeschrittene Selbstrettung

Wie rette ich mich aus einer Notsituation?

Kinder lernen heutzutage in einem Schwimmkurs schwimmen bzw. das Überwasser halten. Angestrebt wird hierbei das Abzeichen Seepferdchen. Doch sind unsere Kinder danach wirklich in der Lage, sich in einer Notsituation selbst zu retten?

NEIN – das sind sie in den seltensten Fällen.

In den Niederlanden lernen die Kinder schon viele Jahre diese Art der Selbstrettung und wir möchten nun eine abgespeckte Form des niederländischen Swimdiploma anbieten. Im Anschluss wird Ihr Kind in der Lage sein, sich auch mit voller Bekleidung – eben genauso, wie es auch im realen Leben an einem See oder Kanal unterwegs wäre, selbstständig aus dem Wasser zu retten oder ggf. einem anderen Kind zu helfen. Genauso werden Maßnahmen gelehrt, welche dem Kind zeigt, wie man kräfteschonend auf Hilfe wartet ohne zu schnell zu unterkühlen. Sollte es nun im realen Leben zu einer echten Notsituation kommen, wird Ihr Kind sich deutlich sicherer fühlen und hat eine große Chance auf eine kontrollierte Selbstrettung.

Für Kinder ab 8 Jahren mit einer gefestigten Schwimmfähigkeit.

Termin (Ticket 04.04.2022) in den Osterferien:
Montag, 04.04 15:00 - 15:45 Uhr
Montag, 11.04 15:00 - 15:45 Uhr

Termin 1 (Ticket 18.07.2022) in den Sommerferien
Montag, 18.07 15:00 - 15:45 Uhr
Montag, 25.07 15:00 - 15:45 Uhr

Termin 2 (Ticket 01.08.2022) in den Sommerferien
Montag, 01.08 15:00 - 15:45 Uhr
Montag, 08.07 15:00 - 15:45 Uhr

Termin 3 (Ticket 15.08.2022) in den Sommerferien
Montag, 15.08 15:00 - 15:45 Uhr
Montag, 22.08 15:00 - 15:45 Uhr

Termin (Ticket 17.10.2022) in den Herbstferien:
Montag, 17.10 15:00 - 15:45 Uhr
Montag, 24.10 15:00 - 15:45 Uhr


Ein Ticket gilt für alle zwei Termine
Selbstrettung
Selbstrettung
Selbstrettung
Fortgeschrittene Selbstrettung buchen
von 15-15:45 Uhr
Bitte Kursstarttermin oben wählen
35,- €

Es sind noch 12 Eintrittskarten verfügbar.

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld